R Logo

Funktion aus einem bestimmten R-Paket laden

Die Programmiersprache R kann durch Funktionen erweitert werden, die von anderen Nutzern erstellt wurden. Oftmals sind diese Erweiterungen in Paketen zusammengefasst. Ein Problem tritt allerdings dann auf, wenn in unterschiedlichen Paketen Funktionen enthalten sind, die den gleichen Namen tragen (siehe: Stackoverflow).

Ich nutze z.B. folgende Pakete sehr häufig:

  • sfsmisc – Mit der Funktion eaxis() lassen sich schöne logarithmische Achsen erstellen. Die Beschriftung wird dabei von der Funktion pretty10exp() übernommen.
  • Hmisc– Mit der Funktion errbar() lassen sich sehr leicht Fehlerbalken in Plots eintragen.
  • TeachingDemos – Mit der Funktion subplot() lassen sich sehr einfach Insets zu Plots hinzufügen.

Lädt man allerdings die Pakete,

## Installation der Pakete
install.packages("sfsmisc", dependencies=T)
install.packages("Hmisc", dependencies=T)
install.packages("TeachingDemos", dependencies=T)
 
## Laden der Pakete
library(package = "sfsmisc")
library(package = "Hmisc")
library(package = "TeachingDemos")

dann erhält man folgende Fehlermeldungen:

Attache Paket: ‘Hmisc’

Das folgende Objekt ist maskiert from ‘package:survival’:
    untangle.specials

Das folgende Objekt ist maskiert from ‘package:sfsmisc’:
    errbar

Das folgende Objekt ist maskiert from ‘package:base’:
    format.pval, round.POSIXt, trunc.POSIXt, units

Man kann erkennen, dass sowohl Hmisc als auch sfsmisc eine Funktion namens errbar() enthalten.

Attache Paket: ‘TeachingDemos’

Das folgende Objekt ist maskiert from ‘package:Hmisc’:
    cnvrt.coords, subplot

Man kann erkennen, dass sowohl TeachingDemos als auch Hmisc eine Funktion mit Namen subplot() enthalten.

Um nun die Funktion aus einem bestimmten Paket zu verwenden, kann man R dies mit Hilfe von zwei Doppelpunkten :: mitteilen:

# Verwende die Funktion subplot() aus dem Paket TeachingDemos
TeachingDemos::subplot(...)
 
# Verwende die Funktion errbar() aus dem Paket Hmisc
Hmisc::errbar(...)

Meine Empfehlung: Wenn man Funktionen aus einem Paket verwendet, sollte man beim Aufruf der Funktion immer diese Notation verwenden. Zum einen hilft es dem Leser zu erkennen, woher diese Funktion stammt. Zum anderen verhindert man unnötige Verwirrung, wenn man zu einem späteren Zeitpunkt Pakete einbindet, die Funktionen mit gleichem Namen enthalten.

Ein Gedanke zu „Funktion aus einem bestimmten R-Paket laden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.