Tux

Die Version installierter Pakete im Terminal herausfinden

Kürzlich sollte ich einem Administrator die Version der VMware-Tools mitteilen, die auf meiner virtuellen Maschine installiert waren. Allerdings war (und ist) mir kein Befehl bekannt, mit dem ich diese Informationen direkt von Programmen des Paketes erhalten kann. Es ist aber möglich, die Version des installierten Paketes über den Debian Paketmanager (dpkg) zu ermitteln (UbuntuUsers-Forum).

Dazu lässt man sich zunächst (mit Hilfe von dpkg) eine Liste von Kurzbeschreibungen aller installierten Pakete ausgeben. Mit Hilfe von grep lässt man allerdings nur diejenigen Zeilen anzeigen, in denen der Namen des Paketes vorkommt (in meinem Falle open-vm-tools):

dpkg -l | grep open-vm-tools

In der Ausgabe kann man dann die Version ablesen:

ii  open-vm-tools  2012.05.21-724730-0ubuntu2  i386  tools and components for VMware guest systems (CLI tools)

In meinem Falle konnte der Administrator die virtuelle Maschine problemlos über den vSphere-client neu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse folgende Aufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.